Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Domhof Hausbrauerei. Wir nehmen unsere Pflicht mit Daten, die sie uns anvertrauen, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend zu verfahren, sehr ernst. Wir informieren Sie im Folgenden gerne über den Umfang und Verwendungszweck der von uns erhobenen Daten sowie den sicheren Umgang mit von Ihnen aktiv überlassenen Daten.

Pures Navigieren und Lesen unserer Internetseiten:

Beim Navigieren auf unseren Seiten werden grundsätzlich keine ihrer persönlichen Daten ohne ihr Wissen gespeichert.
Eine Erhebung ihrer IP-Adresse ermöglicht uns eine sichere Verbindung mit unserem Server. Wir ersehen daraus Zeitpunkt des Zugriffs, besuchte Seiten, Verweildauer auf unseren Seiten, getätigte Klicks und beliebte Seiten. Keinesfalls können wir aus diesen Daten auf konkrete persönliche Adressdaten wie Name und Straße oder konkreten Ort rückschließen. Das steht auch nicht in unserem Interesse. Wir nutzen diese Daten, um unser Angebot für Sie weiter zu optimieren. Die Auswertung der Daten erfolgt zu statistischen Zwecken anonym in einem automatisierten Prozess. Wir bewahren diese Daten entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen auf. Eine weitere Nutzung der Daten erfolgt nicht. Eine Weitergabe an staatliche Institutionen erfolgt nur, wenn ein gesetzliches übergeordnetes Interesse besteht und wir durch gerichtlichen Beschluss dazu verpflichtet sind. Im Falle eines gezielten Angriffs auf unsere Website und / oder Serversysteme verwenden wir die dabei hinterlassenen Spuren zur Identifikation der damit verbundenen Systeme und im weiteren Verlauf zur Strafverfolgung. Zum Schutz vor solchen Angriffen behalten wir uns vor, bestimmte IP-Adressen von der Nutzung unseres Angebotes auszuschließen.

Nutzung eines Kontaktformulares:

Sobald Sie uns über ein Kontaktformular personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer und Nachrichten übermitteln, werden diese dem Zweck der Kontaktaufnahme entsprechend verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Ausnahme hiervon kann die Weitergabe ihrer Adresse an einen Versanddienstleister sein zum Zweck der Zustellung bei uns bestellter Waren. Mit der Eingabe ihrer persönlichen Daten setzen wir ihr Einverständnis mit dieser Vorgehensweise voraus. Wir nutzen die von Ihnen aktiv erzeugten Daten zum Beantworten ihrer Fragen, Buchen von bestellten Leistungen oder um Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen.

Ihre Gewissheit, dass wir mit ihren Daten sorgsam und den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend umgehen ist uns ein wichtiges Anliegen. Sie haben deshalb jederzeit die Möglichkeit, ihre bei uns gespeicherten Daten aus einer Kontaktaufnahme einzusehen, zu korrigieren und/oder deren Löschung zu veranlassen, sofern die gesetzlichen Bestimmungen keine anderen Aufbewahrungszeiten vorschreiben oder ihre Daten zur Abwicklung eines aktiven Prozesses wie z.B. Bestellung oder Anmeldung zu einer zahlungspflichtigen Leistung benötigt werden.

Speicherung von Cookies und Session-ID´s:

Unsere Seite verwendet Cookies (kurze Textdatei) zum Gewährleisten einer sicheren optimalen und benutzerfreundlichen Funktion. Manche Funktionen unsereres Webseitenangebotes verlieren ohne die Möglichkeit der Cookiespeicherung ihre Funktionsfähigkeit. So wird z.B der Inhalt eines Warenkorbs innerhalb eines Shopsystems oder die Speicherung bereits gemachter Angaben in einem Kontaktformular in einem Cookie gespeichert. Da ein störungsfreier Betrieb unserer Webseite ohne Cookies nicht möglich ist, stimmen Sie durch den Aufruf unserer Seiten der Speicherung von Cookies durch ihren verwendeten Browser auf ihrem Computersystem zu. Nach dem Besuch unserer Seiten können Sie den erzeugten Cookie auf ihrem System einsehen und auch direkt löschen. Beim Erstbesuch unserer Seiten werden Sie durch einen entsprechenden Hinweis auf die Verwendung von Cookies hingewiesen. Zu diesem Zeitpunkt können Sie durch Verlassen unserer Website eine Speicherung von Cookies verhindern. Durch Deaktivierung der Cookiespeicherung in ihem Browser können unter Umständen nicht alle Funktionen unseres Internetangebotes genutzt werden. Session-ID´s finden Verwendung, um ebenfalls eine möglichst komfortable Nutzung unserer Seiten zu ermöglichen.

Die Session-ID beinhaltet keinerlei persönliche Daten. Es wird hier nur festgestellt, dass ein unbestimmter User Zugriffe auf unsere Website tätigt. Die Session-ID wird nur für die Dauer des Website-Besuches vorgehalten. Nach Verlassen unserer Website durch Schließen des Browserfensters oder Wechsel auf eine unbestimmte, fremde Website wird diese Session-ID gelöscht.


Einladungsversendung
Wir bieten Ihnen den Service der Einladung einer anderen Person zu einem Besuch in der Domhof Hausbrauerei an. Die hierbei von Ihnen übermittelten persönlichen Daten werden für den Versand Ihrer persönlichen Einladung an diese Person verwendet. Diese Funktion ist eine "just-in-time-action". Der Versand der Einladung erfolgt umgehend über die Mail-Funktion unseres Servers. Der Inhalt dieser Mail wird nicht gespeichert und auch vom Server direkt nach Versand aus dem temporären Speicher gelöscht. Eine Speicherung der Empfänger-E-Mail-Adressen erfolgt nicht. Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz vor Missbrauch wird lediglich die IP-Adresse des Versenders der Einladungsmit einem Zeitstempel zum Zeitpunkt des Versandes der Einladung gespeichert. Eine anderweitige Verwendung dieser Daten erfolgt nicht. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Die weitere Kommunikation (Antwortmail), die der Empfänger der Einladungsmail versendet (versenden kann), erfolgt über das Mailsystem des Versenders der Mail und liegt deshalb außerhalb unseres Verantwortungsbereichs.

Facebook -Plugins (Like & Share-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter:https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Änderungen am Umgang mit personenenbezogenen Daten

Sollten wir Maßnahmen treffen oder Funktionen implementieren, welche gemäß der DSGVO erklärungsbedürftig sind, so werden wir bei Onlinestellung dieser Maßnahmen oder Funktionen diese Datenschutzerklärung aktualisieren.

Wir hoffen, Ihnen mit dieser Erklärung ihre Fragen zu unserem Umgang mit Ihren Daten beantwortet zu haben. Sollten Sie darüber hinaus spezielle Fragen haben, können Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Stand Mai 2018

Wer - Wann - Was

Im Domhof ist immer was los...